Allgemeine Reservierungsbedingungen

EINFÜHRUNG

Die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen finden Anwendung bei über die Website http://restaurantecanquet.com (im Folgenden die “Web”) durchgeführten Reservierungen und sind ein Vertrag zwischen Ihnen (im Folgenden “der Gast”) und:

EXPLOTACIONES HOTELERAS ES MOLI, S.A. (im Folgenden RESTAURANTE CAN QUET)

Sitz: Carretera Valldemossa-Deiá s/n, 07179 Deiá, Illes Balears, España.

CIF: A-07011034

Tel.: +34 971 639 196

Informationen und Reservierungen: info@restaurantecanquet.com

Die Reservierungsanfrage und -durchführung über diese Web setzt das vollständige und bedingungslose Akzeptieren der Rechtlichen Hinweise, der Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung der Web sowie der Preisbedingungen und der vorliegenden Allgemeinen Vertragsbedingungen in der jeweils neuesten Fassung voraus. Daher empfehlen wir, dass Sie diese Bedingungen lesen, bevor Sie Ihre Reservierung anfragen oder durchführen, und zwar bei jedem Zugriff auf unsere Web, da wir uns das Recht vorbehalten, Teile dieser Allgemeinen Bedingungen jederzeit zu ändern, umzugestalten, zu ergänzen oder zu streichen.

RECHTLICHE BESTIMMUNGEN

Die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen unterliegen dem Gesetz 7/1998 vom 13.04.1998 über Allgemeine Vertragsbedingungen, der Verordnung (Real Decreto Legislativo) 1/2007 vom 16.11.2007, in der der überarbeitete Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Nutzer und andere ergänzende Gesetze genehmigt werden, dem Gesetz 34/2002 vom 11.07.2002 über Leistungen der Informationsgesellschaft und E-Commerce sowie allen anwendbaren gesetzlichen Vorschriften im Tourismussektor und hilfsweise dem Zivilgesetzbuch und dem Handelsgesetzbuch.

BEDINGUNGEN

Die Durchführung von Reservierungen über die Web unterliegt nachstehenden Bedingungen:

1. Erklärungen: Der Gast erklärt:

  • dass er volljährig ist und die für die Durchführung der Reservierung erforderliche Geschäftsfähigkeit hat und dass er alle Bedingungen, die auf der Web aufgeführt sind, begreift und versteht;
  • dass die bei der Durchführung der Reservierung angegebenen Daten richtig und vollständig sind;
  • dass er die angefragte Reservierung und insbesondere den angegebenen Tag und die Uhrzeit sowie die Personenanzahl bestätigt.

2. Zugriff auf die Web: Der Zugriff auf diese Web unterliegt der Verantwortung des Gastes.

3. Reservierung:

3.1. Die Reservierung beinhaltet die Leistungen, die in den Preisbedingungen der Internetseite beschrieben sind, von welcher die genannte Reservierung angefragt oder durchgeführt wird. Diese besonderen Bedingungen sowie die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen müssen von Ihnen akzeptiert werden, bevor Sie die Reservierung durchführen. Der Vertrag kann auf Spanisch oder in den anderen auf der Web verfügbaren Sprachen rechtsverbindlich geschlossen werden. Bei Abweichungen der übersetzten Versionen von der spanischen Originalversion der vorliegenden Bedingungen gilt die spanische Version.

3.2. Der Gast akzeptiert, dass RESTAURANTE CAN QUET keinerlei Verpflichtung und keinerlei Haftung übernimmt für Leistungen, die nicht von ihm direkt erbracht werden, insbesondere bei Unrichtigkeit, Unvollständigkeit, fehlender Aktualisierung und/oder Ungenauigkeit der Daten oder Informationen bezüglich Angeboten, Preisen, Merkmalen und jeglicher weiterer Daten oder Informationen, die relevant sind in Bezug auf Produkte oder Leistungen externer Lieferanten, welche auf der Web angeboten werden oder reserviert werden können. Außerdem ist RESTAURANTE CAN QUET befreit von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit der Nichterfüllung oder fehlerhaften Erfüllung durch diese Lieferanten von Verpflichtungen gemäß ihren vertraglichen Verpflichtungen oder den geltenden Gesetzen.

3.3. Online-Reservierungen: Die Durchführung der Online-Reservierungen verläuft in folgenden Schritten:

Schritt 1. Reservierungs-Info: Einzelheiten der Reservierung.

Schritt 2. Personenbezogene Daten und Akzeptieren der rechtlichen Bedingungen.

Schritt 3. Bestätigung und Zahlung.

Wenn die Reservierung erfolgt ist, wird eine Bestätigung per Email an die durch den Gast mitgeteilte Kontaktadresse versandt.

Außer wenn etwas anderes in den Preisbedingungen festgelegt ist, wird die Reservierung nicht als fest betrachtet, solange die Zahlung des Preises oder die geforderte Anzahlung nicht eingegangen ist.

3.4. Reservierungen auf Anfrage (Reservierungen on request): Für Leistungen, die nur auf Anfrage reserviert werden können, beinhaltet die reine Verfügbarkeitsanfrage, außer wenn etwas anderes in den Preisbedingungen festgelegt ist, keinen Vertragsabschluss über die Reservierung; dieser unterliegt der Erfüllung der auf der Internetseite, von welcher die Anfrage gestellt wird, angegebenen Bedingungen sowie der wirksamen Bestätigung seitens RESTAURANTE CAN QUET.

3.5. In jedem Reservierungsschritt können eventuelle Fehler bei der Dateneingabe durch Klicken auf den “Zurück“-Button Ihres Browsers korrigiert werden. Außerdem werden die Reservierungsdaten in der Bestätigungsmail zusammengefasst. Falls eventuelle Fehler festgestellt werden, müssen die Nutzer RESTAURANTE CAN QUET umgehend um die entsprechenden Korrekturen bitten, und zwar per Email an: info@restaurantecanquet.com

4. Preis und Zahlung: Für die Durchführung der Reservierung werden keine Kosten belastet. Die der Reservierung entsprechende Rechnung wird direkt im Restaurant beglichen, entweder in bar, mit Kreditkarte oder in jeder anderen Form, die RESTAURANTE CAN QUET akzeptiert.

5. Stornierung von Reservierungen: Wenn Sie Ihre Reservierung stornieren möchten, klicken Sie in der entsprechenden Bestätigungsmail auf “Reservierung stornieren“.

6. Rücktrittsrecht: Entsprechend Artikel 97.1.i) der Verordnung RDL (Real Decreto Ley) 1/2007 informieren wir Sie, dass Ihnen gemäß Artikel 103 l) der genannten Verordnung kein Rücktrittsrecht zusteht.

7. Nichtigkeit der Klauseln: Wenn eine oder mehrere Klauseln dieser Allgemeinen Bedingungen ganz oder teilweise für nichtig oder unwirksam erklärt wird, betrifft dies nur diese Bestimmung oder den für nichtig oder unwirksam erklärten Teil; alle übrigen Allgemeinen Bedingungen bleiben weiter bestehen und die betreffende Bestimmung, oder der betreffende Teil, wird als gegenstandslos betrachtet.

8. Akzeptierung: Die Anfrage und die Durchführung der Reservierung implizieren notwendigerweise, dass alle und jede einzelne der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen, die integrierender Bestandteil der Reservierung sind und ergänzt werden durch die Preisbedingungen und die spezifischen anwendbaren Rechtsvorschriften, von Ihnen ausdrücklich akzeptiert werden.

9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand: Der vorliegende Vertrag unterliegt spanischem Recht, unter Ausschluss der Bestimmungen zu Gesetzeskonflikten. Unbeschadet der Verbraucherschutzrechte in Bezug auf den Gerichtsstand gemäß Verordnung (Real Decreto Legislativo) 1/2007 vom 16.11.2007 unterliegt jede Auseinandersetzung, die sich aus der Nutzung der Web oder den mit dieser verlinkten Leistungen ergibt, der Rechtsprechung und dem Gerichtsstand der für den Sitz des RESTAURANTE CAN QUET zuständigen Gerichte, unter ausdrücklichem Verzicht durch den Gast auf jeglichen anderen Gerichtsstand.

Fassung 1.0 – April 2019